Landkreis WM
Hotel Restaurant Seeblick - Bernried Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Landkreis WM und näherer Umgebung:

Teilzeitstelle für Büro-/Eventmanageme nt ...
Für unseren modernen landwirtschaftlichen Betrieb mit Schwerpunkt ...
Oberhausen - 17.05.2018

Alleinkoch / Küchenchef
erfahrener Koch möchte sich verändern und sucht auf diesem ...
Rottenbuch - 17.05.2018

Su. kl. (Zu)Häusl od. Gartenwhg.
Ich bin auf der Suche nach kl.ländl.Häusl od. Gartenwhg. (z.Miete), ...
Wessobrunn - 16.05.2018

70er Jahre Stühle
gut erhalten beide 12,00 Euro
Peißenberg - 16.05.2018

Werdende Mama sucht größeres ...
Schönen guten Tag :-) Dieses Jahr November bekomme ich Nachwuchs ...
Weilheim - 16.05.2018

Bürostuhl
sehr gut erhalten 12,00 Euro
Peißenberg - 16.05.2018

KTM Mountainbike komplett ...
26er Reifen; kleine Beschädigung an der Querstange 650,00 ...
Peißenberg - 16.05.2018

Suche neuen Job
Ich, 48 Jahre, suche neuen Wirkungskreis. Ich war fast 6 Jahre ...
Peißenberg - 15.05.2018

Kombi Kinderwagen von ABC
Kombikinderwagen von ABC wurde bei uns als Zweitwagen genutzt. ...
Wessobrunn - 14.05.2018

Kleine Familie sucht neues ...
Suche 3-4 Zimmerwohnung oder DHH mit ca. 100 qm, ab Juli / August ...
Weilheim - 14.05.2018

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Nachrichten für den Landkreis WM

Optimale Vitalstoffversorgung in nur 5 Minuten a.Tag ... Weilheim
26.05.2018 | 10:00 | Workshop & BioScan Messung in Weilheim Der Workshop ...
Special-Boogie-Workshop für Fortgeschrittene Weilheim
27.05.2018 | 12:30 | Musiktheorie und Praxis. Musikinterpretation des Boogie. ...
Eröffnungskonzert Weilheimer Orgelsommer Weilheim
27.05.2018 | 20:15 | Johannes Enders, Saxophon Jürgen Geiger, Orgel www.weilheimer-orgelsommer.de Abendkasse ...
Workshop - West Coast Swing Raisting
02.06.2018 | 14:00 | Grundlagen des West Coast Swing Samstag, 02.06.2018 ...
Boogie- und Discofoxparty Weilheim
02.06.2018 | 19:30 | Der Eintritt ist frei. Spende für den DJ erwünscht. ...

Unfall
Am 20.05.2018 in der Zeit von 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr stellte ein 47-Jähriger aus Peißenberg seinen Pkw in der Hauptstraße am Rigi-Center auf einem der seitlich gelegenen Parkplätzen ab. Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte vermutlich beim Ausparken den Pkw des 47- Jährigen an der Fahrzeugfront, wodurch Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro entstand. Anschließend entfernte sich der unbekannte Fahrzeugführer ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 21.05.2018
Sorgloser Mofa-Fahrer
Am Sonntag, 20.05.2018, kurz nach 17.00 Uhr, fiel einer Streifenbesatzung aus Penzberg ein Mofafahrer auf, der in Antdorf auf der Dorfstraße herum fuhr. Der 15jährige Fahrer aus Murnau gab an, eine technische Überprüfungsfahrt zu machen um die Funktionsfähigkeit seiner Zündapp zu testen. Dass er dabei ohne Helm und ungültigem Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2002 unterwegs war, interessierte ihn gemäß eigenen ... weiterlesen
Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 21.05.2018
Betrunkener Motorradfahrer
In der Montagnacht des 21.05.2018, um 01.40 Uhr, wurde ein Motorradfahrer von einer Streife der PI Penzberg kontrolliert. Der 33jährige Penzberger, der mit seiner Kawasaki unterwegs war, trug während der Fahrt keinen Helm und hatte ferner Gesichtsverletzungen. Bei der Kontrolle konnte starker Alkoholgeruch festgestellt werden, weshalb ein Atemalkoholtest durchgeführt wurde. Dieser erbrachte den stolzen Wert von 1,56 ... weiterlesen
Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 21.05.2018
Betrunkener Autofahrer
Einer Streifenbesatzung fiel am Samstag, 19.05.2018, gegen 17.35 Uhr, ein 72jähriger aus Obersöchering in seinem BMW auf. Er wurde einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen, bei der den Beamten Alkoholgeruch in die Nase stieg. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über einem Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Den Fahrer erwartet nunmehr eine ... weiterlesen
Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 21.05.2018
Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden wegen nicht angepasster Geschwindigkeit
Auf der Staatsstraße 2063 auf Höhe des Penzberger Ortsteiles Rain kam es um 20.35 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 21jähriger Penzberger war mit seinem BMW auf der Staatstraße, von Penzberg kommend, in Richtung Bichl unterwegs. Aufgrund der zu diesem Zeitpunkt herrschenden widrigen Straßen- und Wetterverhältnisse (Regen, Nässe), in Verbindung mit nicht angepasster Geschwindigkeit, geriet der Penzberger mit seinem ... weiterlesen
Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 21.05.2018
Allein verschuldeter Fahrradunfall
Ein weiterer Fahrradunfall ereignete sich am 19.05.2018 gegen 14.30 Uhr in Penzberg. Eine 86jährige Penzbergerin war mit ihrem Fahrrad in der Straße Am Schloßbichel unterwegs. Auf Höhe der Fußgängerfurt zum Park Schloßbichl stürzte sie vermutlich aus Unachtsamkeit alleinbeteiligt. Durch den Sturz wurde die Dame schwer verletzt. Sie kam mit Verdacht auf einen Oberschenkelhalsbruch mit dem RTW in das Krankenhaus Penzberg. Am ... weiterlesen
Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 21.05.2018
Unfall zwischen Autofahrer und Radfahrer
Am Samstag, 19.05.2018, gegen 10.00 Uhr, fuhr eine 16jährige Penzbergerin mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg in der Grube. Ein 42jähriger Penzberger wollte mit seinem Peugeot aus einer Einfahrt nach rechts in die Straße Grube einfahren. Dabei übersah er die Radfahrerin, welche verbotenerweise den Radweg in die falsche Richtung befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch die Radfahrerin stürzte und Gesichtsverletzungen ... weiterlesen
Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 21.05.2018
Sachbeschädigung an einem geparkten Auto
Am Freitagabend, 18.05.2018, in der Zeit von 21.30 Uhr bis 23.00 Uhr, lockerte ein bislang unbekannter Täter an einem geparkten BMW in der Dr.-Gotthilf-Näher-Straße die Scheibenwischer an der Frontscheibe. Dabei schlug offensichtlich ein Wischerarm zurück auf die Frontscheibe, wodurch ein Sprung entstand. Der Sachschaden beträgt ca. 1.000,-Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Penzberg unter 08856-9275-0.
Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 21.05.2018
Betrunken mit Pkw unterwegs
Am Morgen des 21.05.2018 wurde ein 30-jähriger Peitinger in Altenstadt einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle konnte starker Alkoholgeruch aus dem Innenraum des Fahrzeuges wahrgenommen werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,3 Promille. Da sich während der anschließend durchgeführten Blutentnahme der Verdacht erhärtete, dass der Mann zudem Betäubungsmittel konsumierte, wurde eine entsprechende ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 21.05.2018
Fußtritt nach Fußballspiel
Im Rahmen der B-Klassen-Begegnung zwischen dem SV Hohenfurch und dem FC Kosova Schongau kam es am 20.05.2018 nach Spielende zu einem tätlichen Angriff eines Spielers des FC Kosova Schongau auf einen Spieler der gastgebenden Mannschaft des SV Hohenfurch. Dieser trat hierbei mit voller Wucht gegen die Hüfte des Hohenfurchers, welcher hierbei eine Prellung sowie ein tennisballgroßes Hämatom erlitt.
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 21.05.2018
Kanaldeckel auf Fahrbahn verteilt
In der Nacht von 29.05.2018 - 20.05.2018 konnten in der Birkenriedstraße in Peiting insgesamt neun Kanaldeckel auf der Fahrbahn festgestellt werden. Diese wurden teilweise dort abgelegt oder senkrecht in der Vertiefung des Kanals verteilt. Bislang meldete sich kein Geschädigter Fahrzeugführer bei der Polizei. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr gegen Unbekannt eingeleitet. ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 21.05.2018
Diebstahl von Deko-Instrumenten
Im Rahmen des Hohenfurcher Bezirksmusikfestes wurden in der Nacht vom 13.05.2018 auf den 14.05.2018 während des Zeltbetriebes zwei Holzinstrumente entwendet. Eine Holzposaune und ein Holzsaxophon wurden zu Deko-Zwecken im Festzelt ausgestellt und haben die Maße von ca. 1,0 m x 1,5 m. Der Wert beider Instrumente beträgt insgesamt 4.200 Euro. Sollten sie Angaben zum Diebstahl machen können, werden sie gebeten, sich ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 21.05.2018
Diebstahl mehrerer Kennzeichen
Vermutlich in den frühen Morgenstunden des 19.05.2018 wurden an zwei Fahrzeugen in Rottenbuch/Schönberg die hinteren Kennzeichen durch einen unbekannten Täter entwendet. Auch in Peiting kam es am Morgen des 20.05.2018 zum Diebstahl eines Pkw-Kennzeichens. Hier wurde das vordere Kennzeichen entwendet. Die Fahrzeughalterin, eine 49-jährige Frau aus Peiting, stellte zudem fest, dass die Antenne ihres Pkw beschädigt ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 21.05.2018
Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr
Am Freitag, den 18.05.2018 gegen 19:40 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 17 in Schongau zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw. Ein 36-jähriger Mann aus Denklingen kam eigenen Angaben zufolge aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrspur und kollidierte mit dem entgegenkommenden Pkw eines 31-jährigen Mannes aus Solnhofen. Ein Frontalzusammenstoß konnte zum Glück verhindert werden. Der Pkw des Unfallverursachers ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 21.05.2018
Verkehrsunfall
Am Samstag um 18:20 Uhr stießen zwei Pkw an der Kreuzung Weinhartstraße / Schmädlstraße in Weilheim zusammen. Ein 20-jähriger Weilheimer fuhr auf der Schmädlstraße und wollte die Weinhartstraße überqueren. Dabei übersah er den von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw eines 18-jährigen Peißenbergers und stieß mit seiner Fahrzeugfront gegen dessen Fahrertüre. Der Peißenberger und seine 17-jährige Beifahrerin ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 21.05.2018
Verkehrsunfall
Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag um 17:00 Uhr in Weilheim, als ein Krankentransportwagen (KTW) mit einem Notfallpatienten an Bord auf der Pütrichstraße in südlicher Richtung mit Sonderrechten (Blaulicht + Martinshorn) unterwegs war. Der KTW wurde von einer 25-jährigen Frau aus dem südlichen Landkreis GAP gesteuert. An der Kreuzung Pütrichstraße / Andreas-Schmidtner-Straße wollte ein 76-jähriger Münchner ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 21.05.2018
Körperverletzung
Am Samstag gegen 15:20 Uhr führten ein 41-jähriger Ohlstädter und ein 50-jähriger Weilheimer gemeinsam Reparaturarbeiten in der BMX-Bahn in der Au aus, als ein unbekannter, ca. 35-jähriger Mann mit seinem etwa 13 - 14 Jahre alten Sohn auf das BMX-Gelände kamen und dort mit ihren Mountainbikes fuhren. Der Weilheimer forderte den bis dato unbekannten Mann mehrmals auf, das Gelände zu verlassen. Da dieser nicht ging, ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 21.05.2018
Ladendiebstahl
Am 18.05.2018 um 15.15 Uhr ging eine 50-jährige Frau aus Penzberg in einem Supermarkt in der Henlestraße beim Verlassen des Geschäftes seitlich am Kassenbereich vorbei. Sie wurde von einer 42-jährigen Angestellten angesprochen und ins Büro gebeten. Dort wurde festgestellt, dass sie Waren im Wert von 117 Euro unbezahlt mit sich führte.
Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2018
Mehrere Brände von Altpapier
Am 19.05.2018 um 03.39 Uhr konnte ein Anwohner in der Kaltenmoserstraße auf dem Gehweg ein Feuer wahrnehmen und größtenteils bereits eigenständig ablöschen. Vor Ort wurde festgestellt, dass ein unbekannter Täter zur Sammlung bereitgestelltes Altpapier in Brand gesetzt hatte. Das Feuer hatte bereits einen Holzzaun erfasst, wodurch Sachschaden in Höhe von ca. 50 Euro entstand. Insgesamt konnten noch drei weitere Feuer ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2018
Trunkenheitsfahrt
Am 19.05.2018 um 00.45 Uhr wurde im Zuge einer Verkehrskontrolle im Schießstattweg bei einem 18-Jährigen aus Münsing Alkoholeinfluss beim Führen seines Pkw festgestellt. Ein gerichtsverwertbarer Alko-Test ergab eine Atemalkoholkonzentration von über 0,50 Promille. Den 18-Jährigen erwartet ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro sowie ein einmonatiges Fahrverbot.
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2018
Verkehrsunfall
Am 18.05.2018 um 09.15 Uhr wollte eine 70-Jährige aus Wielenbach mit ihrem Pkw von der Pähler Straße kommend nach links in die Staatstraße 2057 einbiegen. Gleichzeitig wollte ein 74-Jähriger aus Pähl mit seinem Fahrrad von der Staatsstraße 2057 nach links in die Pähler Straße einbiegen. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision der Fahrzeuge, wodurch der 74-Jährige aus Pähl leicht verletzt wurde. Der 74-Jährige ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2018
Unfall
Im Tatzeitraum vom 17.05.2018, 20.00 Uhr bis zum 18.05.2018, 07.00 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer den Pkw einer 57-Jährigen aus Unterhausen. Der Pkw parkte in der Ringstraße über Nacht am rechten Fahrbahnrand und wurde an der linken Fahrzeugseite touchiert, wodurch Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro entstand. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Weilheim erbeten.
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2018
Fahrradfahrerin stürzt
Am Donnerstag fuhr eine Fahrradgruppe in Bernried im Bereich Klosterhof und hielt dort an. Eine 73jährige Frau aus Bad Friedrichshall knickte beim Absteigen mit dem Fuß um und kam dadurch zu Fall. Sie verletzte sich so schwer am Knie, dass sie mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Tutzing verbracht werden musste.
Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2018
Fahrräder aus Kellerabteil gestohlen
Ein bisher unbekannter Täter hat in Seeshaupt in der Penzberger Straße hochwertige Fahrräder aus einem Kellerabteil entwendet. Er verschaffte sich im Tatzeitraum zwischen Sonntag Mitternacht und Mittwoch nachts Zugang zum versperrten Kellerabteil eines Mehrfamilienhauses. Daraus entwendete er ein orange-rotes Rennrad der Marke „Specialized“ und ein rotes Mountainbike der gleichen Marke, Typ „Stum Jumper“. Beide ... weiterlesen
Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2018
Diebstahl
Im Zeitraum vom 11.05.2018 bis 14.05.2018 wurden am Kindergarten Altenstadt Blumen entwendet. Die Vorschulkinder des Kindergartens bepflanzten fünf Blumenkästen, die anschließend an der Innenseite des Zaunes angebracht wurden. Der unbekannte Täter hatte die Blumen säuberlich aus der Erde gehoben und mitgenommen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Schongau.
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2018
Unfall
Am 16.05.2018 zwischen 17:00 Uhr und 18:00 Uhr parkte ein 56jähriger Schongauer seinen Renault Duster auf einem Parkplatz eines Supermarktes am Wiesenweg. Als er nach dem Einkauf wieder zuhause ankam, bemerkte er, dass sein PKW an der rechten vorderen Fahrzeugseite angefahren wurde. Der Schaden beläuft sich auf ca. 2.500 Euro. Hinweise zu dem unfallflüchtigen Fahrzeug bitte an die Polizeiinspektion Schongau.
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2018
Ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss unterwegs
Am 17.05.2018 um 06:55 Uhr sollte ein 42jähriger Peitinger in der Füssener Straße im Rahmen einer Verkehrskontrolle angehalten werden, da er mit seinem Handy telefonierte. Als er dies bemerkte, flüchtete er über die B472 nach Schongau. Dort konnte er dann in der Schönlinder Straße kontrolliert werden. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Peitinger keine Fahrerlaubnis besitzt. Die Fahrerlaubnis wurde ihm ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2018
Frontalzusammenstoß verhindert
Ein 26-Jähriger Geretsrieder fuhr zum Unfallzeitpunkt mit seinem Klein-Lkw von Zellsee auf der Kreisstraße in Richtung Forst. In einer Linkskurve geriet er mit seinem Fahrzeug zu weit nach links auf die Gegenfahrspur. Ein mit seinem Pkw entgegenkommender 81-Jähriger aus Hohenpeißenberg erkannte die Situation und steuerte sein Fahrzeug nach rechts auf das Bankett, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Zwischen den ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2018
Unfall
Wesentlich schlimmer ausgehen können, hätte ein Unfall am Mittwoch gegen 13:45 Uhr auf der Umgehung von Peißenberg. Eine 19-Jährige Peitingerin war zum Unfallzeitpunkt mit ihrem Pkw auf der Umgehung in Richtung Peiting unterwegs. Auf Höhe der Kläranlage war die Dame im Begriff, trotz eingeschränkter Sicht wegen des Kurvenbereichs, einen Lkw zu überholen. Als sich die 19-Jährige mit ihrem Pkw bereits auf der Gegenfahrspur ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2018
Unfall
Am 14.05.18, zwischen 11:00 Uhr und 16:00 Uhr, fuhr ein bislang unbekanntes Fahrzeug in der Christophstraße in einen Holzzaun, welcher um eine Freifläche eines Bistros aufgestellt war. Dabei wurde der Holzzaun aus der Verankerung gerissen und ein Teil des Holzes beschädigt. Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug könnte es sich um einen Lkw handeln. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500,00 Euro. Hinweise bitte ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 15.05.2018

Liebe Leser...

Bitte beachten Sie, dass viele der hier gezeigten Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.

Pressemitteilungen & Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen bitte direkt via Formular eintragen. Sonstige Pressemitteilungen per E-Mail an presse (ät) BAYregio-wm.de eintragen. Versuchen Sie bitte, die Texte möglichst objektiv zu schreiben. Bevorzugt verarbeitbar sind einfache Text-E-Mails ohne Anhänge, die Pressemitteilung ist idealerweise nicht formatiert und in Überschrift und Text gegliedert.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz