Landkreis WM
Hotel Restaurant Seeblick - Bernried Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Landkreis WM und näherer Umgebung:

Testbuch - telc B1 Deutsch
Ich verkaufe mein neuwertiges Testbuch - “Mit Erfolg zum Zertifikat ...
Weilheim - 23.01.2020

Kleine Familie sucht schöne ...
Familie mit kleinen Kindern (2J und fast 4J alt) sucht schöne, ...
Penzberg - 22.01.2020

Kiosk in Ambach am See sucht ...
Das neue Kleine Kiosk in Ambach sucht Verstärkung für unser ...
Seeshaupt - 22.01.2020

Haushälterin oder Haushälter-Ehepaar ...
Für ein sehr freundliches älteres Ehepaar in Bernried am Starberger ...
Bernried - 22.01.2020

USM Haller Highboard 6 Fächer/6 ...
Das USM Haller Highboard hat 6 Fächer, 6 Klappen alle abschließbar ...
Weilheim - 22.01.2020

USM Haller Highboard 6 Fächer ...
USM Haller Highboard / Sideboard als Büromöbel, Aktenschrank, ...
Weilheim - 22.01.2020

Wohnimmobilie gesucht bis ...
suche im Umkreis von Weilheim (10 km) eine 3 Zimmerwohnung mit ...
Weilheim - 22.01.2020

Biete Nebenjob in Raisting
Suchen ab sofort Schüler(in) / Rentner(in)/ Nebenjobber(in) ...
Raisting - 21.01.2020

Küchenvitrine Buffetschrank ...
gebraucht, alles top funktionsfähig, keine ausgebrochenen Stellen, ...
Weilheim - 17.12.2019

2,5 Zimmerwohnung in Weilheim ...
2,5 Zimmerwohnung in Weilheim (Obere Stadt) zu vermieten ab 01.03.2020 ...
Weilheim - 20.01.2020

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Nachrichten für den Landkreis WM

Flohmarkt in der Tiefstollenhalle Peißenberg
heute | 13:00 | Der traditionelle "Flohmarkt in der Tiefstollenhalle" ...
West Coast Swing Workshop Weilheim
heute | 14:00 | West Coast Swing ist ein toller Swingtanz aus den USA, ...
Kabarett " Bärige Zeiten" mit Alexandra Stiglmeier Altenstadt
heute | 19:00 | Zusatztermin! Bitte Karten Reservieren unter: Tel/WhatApp ...
Iffeldorfer Meisterkonzert Iffeldorf
08.02.2020 | 19:00 | Munich Opera Horns Die Hornsolisten des Bayerischen ...
Luise Kinseher "Mamma mia Bavaria" in der Stadthalle ... Penzberg
08.02.2020 | 20:00 | Wer mit Bayern klar kommt, kann auch Europa! Das ...

Verkehrsunfall mit Verletzten am 24.01.2020 in Sindelsdorf
Ein 19jähriger Garmisch-Partenkirchener befuhr am 24.01.2020, gegen 08.20 Uhr die B 472 aus Richtung Penzberg kommen in Richtung Habach. Hinter ihm fuhr ein 24jähriger aus Großweil mit seinem PKW. Der 19jährige wollte dann nach links in den Pendlerparkplatz auf Höhe der Anschlussstelle Sindelsdorf zur BAB A 95 abbiegen. Der Großweiler übersah das und fuhr auf den stehenden PKW des Garmisch-Partenkircheners auf. Durch ... weiterlesen
Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 25.01.2020
Verkehrsunfall
Am 24.01.2020, gegen 19.10 Uhr, befuhr ein 19jähriger Wackersberger mit seinem PKW die Weilheimer Straße in Bernried. Soweit rekonstruierbar übersah er, wegen nicht freigekratzer Scheibe und nicht angepasster Geschwindigkeit, den in der Weilheim Straße geparkten PKW einer 56jährigen Bernriederin. Der Wackersberger fuhr auf den geparkten PKW auf. Durch den Anprall rollte dieser dann gegen eine Warnbake des Bahnüberganges ... weiterlesen
Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 25.01.2020
Verkehrsunfall
In der Zeit vom 23.01.2020, 16.00 Uhr bis 24.01.2020, 11.00 Uhr, fuhr ein unbekannter Fahrzeugführer gegen den PKW eines 62jährigen Penzbergers. Der Penzberger hatte seinen PKW VW T 5 im Tatzeitraum in der Südstraße abgestellt. Am VW-Bus entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1500,- Euro.
Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 25.01.2020
Grenzpolizei findet Crystal bei 31-jährigem Weilheimer am Bahnhof
Bei einer Kontrolle am Bahnhof in Weilheim durch die Grenzpolizei Murnau mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei aus München konnte am Dienstag gegen Mitternacht (21.01.2020, 23:50 Uhr) bei einem 31-jährigen Weilheimer ein verdächtiges kleines Plastiktütchen mit kristallinem Stoff im Geldbeutel aufgefunden werden. Erste Ermittlungen ergaben, dass es sich bei dem Stoff um die sehr gefährliche, synthetische Droge ... weiterlesen
Grenzpolizeiinspektion Murnau | Bei uns veröffentlicht am 25.01.2020
Trunkenheitsfahrt
Am Mittwoch, 22.01.2020, gegen 23:35 Uhr, wurde in der Marktoberdorfer Straße in Schongau ein PKW Audi einer routinemäßigen Verkehrskontrolle unterzogen. Da bei der Fahrerin, einer 38jährigen Frau aus Schongau, Alkoholgeruch festzustellen war, wurde ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt. Da ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest auf der Dienststelle der Polizeiinspektion Schongau einen Wert über umgerechnet ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 23.01.2020
Einmietbetrüger gesucht
Ein ca. 55 bis 60jähriger Mann hat sich am Freitag, 17.01.2020, in einem Hotel in der Altstadt Schongau eingemietet. Am Samstag, 18.01.2020, am frühen Abend, hat er das Hotel ohne zu bezahlen verlassen. Dabei hat er auch den Zimmerschlüssel entwendet. Möglicherweise hält sich der Mann noch in Schongau oder Umgebung auf und hat sich eventuell auch in einem anderen Beherbergungsbetrieb eingemietet. Der Mann wird wie folgt ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 21.01.2020
Auffahrunfall mit einer leicht verletzten Person
Ebenfalls am Montag, 20.01.2020, gegen 15:30 Uhr, ereignete sich in der Tannenberger Straße in Schongau ein Auffahrunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Eine 41jährige Frau aus Altenstadt fuhr mit ihrem PKW VW aus einem Parkplatz in die Tannenberger Straße ein und fuhr Richtung Bernbeurener Straße. Vor ihr fuhr eine 68jährige Schongauerin mit ihrem PKW Hyundai. Diese wollte jedoch nach links auf den Parkplatz ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 21.01.2020
Auffahrunfall mit zwei leicht verletzten Personen
Am Montag, 20.01.2020, um 19:20 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 17, südlich von Steingaden, zu einem Auffahrunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Eine 29jährige Frau aus Halblech fuhr mit ihrem PKW auf der Bundesstraße 17 in Richtung Norden/Richtung Steingaden. Vor ihr fuhr ein PKW VW, der von einer 35jährigen Frau aus Weilheim gelenkt wurde. Auf Höhe von Grabensee, kurz vor Steingaden, musste die Weilheimerin ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 21.01.2020
Verkehrsunfall auf schneebedeckter Fahrbahn
Am 19.01.2020 gegen 10:35 Uhr fuhr ein 44jähriger aus dem Donau-Ries mit seinem 7,5 Tonner auf der Oberen Straße in ostwärtige Richtung. Aufgrund der schneebedeckten Fahrbahn geriet der LKW ins Schlingern und kam dabei nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei touchierte er die Dachrinne eines Anwesens, ein Verkehrszeichen sowie eine Straßenlaterne. Bevor er zum Stehen kam, beschädigte er noch einen Gartenzaun. Der Sachschaden ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 20.01.2020
Schlägerei
Am Sonntag um 01:50h gerieten ein 30-jähriger Schongauer und ein 27-jähriger Peißenberger in der „Sulz“ in Streit. Auslöser dürfte die Tatsache sein, dass der Schongauer gerne eine Beziehung mit der Freundin des Peißenbergers eingehen würde. Im Rahmen des Streites schlug der Schongauer seinem – eigentlich mit ihm befreundeten – Kontrahenten einmal mit der Faust auf die Stirn und verletzte ihn leicht. Da der ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 19.01.2020
Betrunken und ohne Führerschein unterwegs
Am Samstag um 19:50h wurde in der Zieglerstraße ein 56-jähriger Weilheimer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass er mit mehr als 1,1 o/oo unterwegs war, so dass eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt wurde. Die Sicherstellung des Führerscheines unterblieb in diesem Fall, da der Weilheimer wegen vergangener Verkehrsdelikte nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Somit wird gegen ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 19.01.2020
Rauferei nach Verkehrsverstoß
Am Samstag gegen 12:00h kam es auf dem Parkplatz des Peißenberger Kauflandes zu einem Beinaheunfall zwischen einem 56-jährigen und einem 58-jährigen Peißenberger. Der ältere der beiden Männer hatte scheinbar beim Zurückstoßen aus der Parklücke seinen Kontrahenten übersehen, so dass dieser ausweichen musste. In der Folge verfolgte jüngere den älteren bis zu dessen Wohnanschrift um ihn dort auf sein Fehlverhalten ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 19.01.2020
Verkehrsunfall ohne Personenschaden
Am 17.01.2020 um 14.45 Uhr kam es am Bahnhof Huglfing zu einem Verkehrsunfall mit Beeinträchtigung des Bahnverkehrs. Eine 53-Jährige aus Huglfing wollte ihren Pkw auf dem Parkplatz für Behinderte abstellen und geriet nochmals irrtümlich auf das Gaspedal. Der Pkw durchbrach daraufhin den angrenzenden Holzzaun zum Bahnsteig und kam letztlich mit der Fahrzeugfront im Gleisbett zum Stehen. Die 53-Jährige blieb glücklicherweise ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 18.01.2020
Trunkenheitsfahrt
Am Donnerstag, 16.01.2020, gegen 20:05 Uhr, wurde in der Schongauer Straße in Schwabsoien durch eine Polizeistreife des Einsatzzuges Murnau der Fahrer eines Pkw Renault einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Da bei dem 60-jährigen Fahrer aus dem westlichen Landkreis Alkoholgeruch festzustellen war, wurde ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt. Da dieser gerichtsverwertbare Atemalkoholtest einen Wert umgerechnet ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 17.01.2020
Blätterhaufen angezündet
Ebenfalls am Donnerstag, 16.01.2020, gegen 14:50 Uhr, wurden in der Marktoberdorfer Straße in Schongau von einem bislang unbekannten Jugendlichen zwei Blätterhaufen angezündet. Vermutlich hat der Jugendliche Silvesterböller in den Blätterhaufen geworfen, wodurch das Feuer entfacht wurde. Durch den Brand der Blätterhaufen wurden zudem zwei daneben befindliche Holzzäune angeschmort. Eine alarmierte Polizeistreife löschte ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 17.01.2020
Bedrohung und Körperverletzung
Am Donnerstag, 16.01.2020, gegen 13:15 Uhr, kam es in einem Mehrfamilienhaus in Schongau, Im Tal, zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 22-jährigen Mann somalischer Herkunft, der derzeit wohnsitzlos ist, und einem 22-jährigen Mann afghanischer Herkunft. Der Somalier betrat unvermittelt die Wohnung des Mannes aus Afghanistan, packte diesen am Hals und bedrohte ihn mit einem sogenannten „Faustmesser“, das er in der ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 17.01.2020
Verkehrsunfall
Im Zeitraum von Mittwoch, 15.01.2020, 18:00 Uhr, bis Donnerstag, 16.01.2020, 08:00 Uhr, wurde in der Karmeliterstraße in Schongau ein geparkter Pkw Audi von einem bislang unbekannten Fahrzeug angefahren und beschädigt. Der Pkw Audi einer 27-jährigen Schongauerin wurde am vorderen, linken Kotflügel angefahren. Trotz eines verursachten Sachschadens von ca. 400,00 Euro an diesem Audi entfernte sich der Verursacher unerlaubt ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 17.01.2020
LKW beschädigt Bahnschranke
Am 15.01.2020 um 17:10 Uhr befuhr ein rumänischer Sattelzug die Münchener Straße ortsauswärts. Nach Angaben des Fahrers befand er sich auf der Suche nach seiner Lieferanschrift. Während sich der Sattelzug auf den Schienen befand senkten sich die Schranken. Dadurch touchierte er beim Ausfahren eine Schranke, die dadurch abbrach. Es kam zu keiner Gefährdung des Schienenverkehrs. Die Züge mussten während den Reparaturarbeiten ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 17.01.2020
Betäubungsmittel sichergestellt
Am 13.01.2020 um 23:00 Uhr wurde in der Bahnhofstraße ein 32jähriger Landsberger kontrolliert. Im Rahmen der Kontrolle wurden ca. 30 Gramm Amphetamin bei ihm sichergestellt. Nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wurde der 32jährige wieder entlassen. Ihn erwartet nun eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 14.01.2020
Verkehrsunfall
Am Samstag, 11.01.2020, gegen 07:00 Uhr, fuhr eine 47jährige Frau aus Füssen mit einem PKW VW von Prem in Richtung Gründl, also in nördlicher Richtung. In Gründl kam ihr in einer scharfen Linkskurve ein bislang unbekannter PKW entgegen, welcher relativ mittig auf der Fahrbahn fuhr. Aufgrund dessen musste die 47jährige nach rechts ausweichen und kam mit dem rechten Vorderrad an den rechten Randstein. Dabei wurde das Lenkrad ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 13.01.2020
Hoher Sachschaden bei Kollision mit geparkten Fahrzeugen
Am Sonntag, 12.01.2020, kurz nach 15:00 Uhr, kam es in der Lechuferstraße in Schongau zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt ca. 18.500 Euro Sachschaden. Ein 18jähriger Mann aus München fuhr mit einem PKW KIA die Lechuferstraße in nördlicher Richtung. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit der Fahrzeugfront gegen die rechte Fahrzeugseite eines geparkten ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 13.01.2020
Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kleinkraftradfahrer
Am Freitag, 10.01.2020, um 13:00 Uhr, ereignete sich in der Marktoberdorfer Straße in Schongau ein Verkehrsunfall, bei dem ein 17jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades aus Altenstadt leicht verletzt wurde. Der 17jährige befuhr mit seinem Kleinkraftrad die Fanschuhstraße und bog dann an der Einmündung zur Marktoberdorfer Straße in diese nach rechts, Richtung Innenstadt Schongau, ein. Als sich der 17jährige bereits in ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 13.01.2020
Stadel im Gemeindebereich Peiting aufgebrochen
In der Zeit vom 11.11.19 bis 10.01.20 wurde durch einen bislang unbekannten Täter das Vorhängeschloss eines am Ende der Bachfeldstr. stehenden Feldstadels aufgebrochen und entwendet und daraus eine Alu-Leiter entwendet. Anschließend besprühte der Täter noch den Boden, einen Anhänger sowie einen vor dem Stadel stehenden Betontrog mit dem Tag „187“. Der Sach- und Beuteschaden wird auf insgesamt 100 Euro geschätzt. ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 12.01.2020
Sachbeschädigungen durch Graffiti an mehreren Stadeln im Gemeindebereich Peiting
Vermutlich in der Zeit von November 2019 bis 10.01.2020 wurden durch einen bislang unbekannten Täter vier Stadel im Gemeindebereich Peiting in der Nähe der Bundesstraße 472 und in der Bachfeldstr. mit dem Tag „187“ besprüht. Der Gesamtsachschaden wird auf ca. 300 Euro beziffert. Die Polizei Schongau bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 08861/23460.
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 12.01.2020
Alkoholfahrt
Am Sonntag, den 12.01.20 gegen 01.30 Uhr wurde ein 22-jähriger Schongauer in der Augsburger Str. einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein anschließend durchgeführter Alkotest ergab einen Wert im Bereich der Verkehrsordnungswidrigkeit. Den jungen Mann erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro sowie ein 1-monatiges Fahrverbot.
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 12.01.2020
Verkehrsunfall
In der Zeit von Freitag, 10.01.20, 18.00 Uhr bis Samstag, 11.01.20, 09.00 Uhr, wurde durch einen bislang unbekannten Täter ein in der Münzstr. 29 geparkter orangefarbener Ford Fiesta an der Stoßstange vorne rechts angefahren bzw. beschädigt. Der Schaden wird auf ca. 1000 Euro beziffert. Die Polizei Schongau bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 08861/23460.
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 12.01.2020
Verkehrsunfall
Am Donnerstag, den 09.01.2020 gegen 09.00 Uhr wurde durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer ein auf dem Kundenparkplatz des Netto im Karwendelring geparkter schwarzer Mercedes an der linken hinteren Stoßstange angefahren. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 400 Euro. Die Polizei Schongau bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 08861/23460.
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 12.01.2020
Fahrraddiebe werden gesucht – Betäubungsmittel werden gefunden
Am Samstag um 18:35h beobachtete ein Zeuge, dass drei Jugendliche vor dem Netto-Markt in der Lohgasse möglicherweise ein Fahrrad geklaut hatten. Im Rahmen der Fahndung wurden zwei Jugendliche aus dem Weilheimer Umland im Alter von 15 und 17 Jahren angetroffen und aufgrund ihres auffälligen Verhaltens einer Kontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle wurden vier Tütchen mit insgesamt ca. 8g Marihuana aufgefunden. Inwieweit ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 12.01.2020
Betrunkener wird gegenüber Polizei renitent
Am Samstag gegen 17:00h ging bei der Polizei die Mitteilung ein, dass in einem Supermarkt in der Lohgasse ein betrunkener Kunde läge, der nicht mehr zu erwecken sei. Die Streife vor Ort schaffte dies nach mehreren Versuchen dann doch und konnte den Herrn, einen 51-jährigen Weilheimer, zunächst zum Gehen überreden. Am Ausgang wollte er den Supermarkt nun doch nicht mehr verlassen und wurde zunehmend aggressiv. Nachdem er ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 12.01.2020
Verkehrsunfall
In den frühen Morgenstunden des Samstags ereignete sich gegen 01.50 Uhr in der Pollinger Straße ein Verkehrsunfall. Ein 19-jährger Peitinger befuhr die Pollinger Straße stadtauswärts und kam aus Unachtsamkeit zu weit nach rechts. Hierbei kollidierte er anfänglich mit 2 geparkten Pkws, welche durch den Aufprall auf zwei weitere vor diesen geparkte Fahrzeuge aufgeschoben wurden. Der Peitinger wurde bei dem Unfall leicht ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 11.01.2020

Liebe Leser...

Bitte beachten Sie, dass viele der hier gezeigten Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.

Pressemitteilungen & Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen bitte direkt via Formular eintragen. Sonstige Pressemitteilungen per E-Mail an presse (ät) BAYregio-wm.de eintragen. Versuchen Sie bitte, die Texte möglichst objektiv zu schreiben. Bevorzugt verarbeitbar sind einfache Text-E-Mails ohne Anhänge, die Pressemitteilung ist idealerweise nicht formatiert und in Überschrift und Text gegliedert.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz