Landkreis WM
Hotel Restaurant Seeblick - Bernried Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Landkreis WM und näherer Umgebung:

Schüleraushilfe/Aus hilfe ...
Wir suchen eine Aushilfe für Bürotätigkeiten wie Ablage, Eingaben ...
Weilheim - 23.08.2019

Fassadenreinigung 8.9.19
und Fensterreinigung für den 8.9., zu vergeben. Gerne gewerblich ...
Schongau - 23.08.2019

Suche Wohnungskatze
Wer hat eine Wohnungskatze zu verschenken? Die Katze wird es ...
Weilheim - 22.08.2019

Übernehme Heckenschnitt ...
Biete kompletten Heckenschnitt , je nach Zeitraum ,Form- und ...
Weilheim - 23.08.2019

Arzthelferin sucht Teilzeit-Job ...
Erfahrene Arzthelferin mit langjähriger Berufserfahrung in einigen ...
Weilheim - 22.07.2019

Vorbereitung für das neue ...
Ich habe über 20 Jahre Erfahrung mit Mathematik-Nachhilfe und ...
Penzberg - 20.08.2019

Biete Hilfe bei Gartenarbeiten
Ich bin erfahrener Gärtner und Gartenbaumitarbeiter und biete ...
Penzberg - 20.08.2019

Wii mit Zubehör 550 Euro
79 Skyländer Figuren 21 Spiele 3nunchuk 3 joystick 2 Gewehre ...
Weilheim - 19.08.2019

Dringend möbl. Zimmer/1-Zi-Whg ...
Ich bin auf der Suche nach einer 1-1,5 Zimmer Wohnung oder möbl. ...
Penzberg - 18.08.2019

Südfrankreich - Radrundreise ...
Mit einer kleinen Radgruppe durch die wunderschöne Region Languedoc ...
Weilheim - 17.08.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Nachrichten für den Landkreis WM

Rauchentwicklung in der Schongauer Altstadt
Am Freitagabend kurz nach 20.00h bemerkte ein 30-jähriger Bewohner der Dachwohnung in der Weinstraße 22, dass Rauch durch einen Schlitz im Boden im Badzimmer dringt. Die alarmierte Feuerwehr Schongau konnte dann feststellen, dass das Dämmmaterial zwischen den beiden Stadthäusern schwelt. Die Feuerwehr musste zur Bekämpfung des Schwelbrandes die Wand öffnen. Gegen 23.00h war der Brand endgültig gelöscht und die Feuerwehr ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 24.08.2019
Radfahrer geschlagen
Am Donnerstag, 22.08.2019, kurz vor 17.00 Uhr hat im Jugendheimweg in Schongau ein 66-jähriger Schongauer einen 31-jährigen Mann aus Altenstadt mit der Hand ins Gesicht geschlagen. Der 31-jährige Altenstadter war mit seinem Fahrrad dort unterwegs, als ihn der 66-jährige zu sich rief. Bei ihm am Gehweg angekommen, schlug dann der 66-jährige dem Altenstadter mit der Hand ins Gesicht. Der 31-jährige erlitt dadurch Schmerzen, ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 23.08.2019
Rabiater Eishockeyfan zu hoher Geldstrafe verurteilt
Wie bereits mit Pressebericht vom 01.01.2019 berichtet, wurde nach der Eishockeybegegnung EA Schongau gegen EHC Klostersee gegen eine 27-jährigen Ultra-Fan des EHC Klostersee ein Strafverfahren wegen tätlichen Angriffs gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet, weil er einen Polizeibeamten attackierte. Der 27-jährige wurde nun nach einer Gerichtsverhandlung im Juli beim AG Weilheim zu einer hohen Geldstrafe, und zwar 160 Tagessätze ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 23.08.2019
Drogenkonsum durch Zeugen mitgeteilt
Am Mittwoch gegen 16.30 Uhr wurde der Inspektion Weilheim eine Gruppe Jugendliche mitgeteilt, welche sich im Bereich der Oderdinger Straße auf dem Parkplatz eines Supermarktes aufhalten und verdächtig benehmen. Bei dieser Mitteilung wurde bereits der Verdacht des Drogenkonsums durch den Mittteiler geäußert. Bei Eintreffen der Beamten auf dem Parkplatz konnte schnell die fünfköpfige Gruppe lokalisiert werden. Mehrere ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 22.08.2019
Verkehrsunfall auf Betriebsgelände
Am Dienstag, 20.08.2019, gegen 12.50 Uhr ereignete sich in Schongau, auf dem Privatparkplatz eines Betriebes in der Bernbeurer Straße ein Verkehrsunfall, bei dem eine 58-jährige Frau aus Steingaden leicht verletzt wurde. Ein 18-jähriger Mann aus Kinsau parkte mit seinem Pkw VW auf dem Parkplatz vorwärts aus und übersah dabei die von links kommende 58-jährige Steingadenerin, die ebenfalls mit einem Pkw VW unterwegs war. ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 21.08.2019
Fahrraddiebstahl
Am Montag, 19.08.2019, im Zeitraum von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr wurde einem 50-jährigen Schongauer vor dem Eingang einer Gaststätte in der Bernbeurer Straße das Fahrrad entwendet. Der 50-jährige hatte das Fahrrad unversperrt vor dem Eingang der Gaststätte abgestellt, da er seinen Schlüssel vergessen hatte. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein Mountainbike der Marke CUBE, Typ AIM, Farbe schwarz mit einem Zeitwert von ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 21.08.2019
Geländer am Radweg beschädigt
Im Zeitraum vom Donnerstag, 01.08.2019, bis Sonntag, 18.08.2019, wurde in der Peitinger Straße in Schongau, zwischen der Brückenbaustelle und der Einmündung zur Diessener Straße, durch einen bislang unbekannten Täter das Geländer des Rad-/Fußweges beschädigt. Wie festgestellt werden musste, wurden mutwillig circa 10 Balken des Geländers an diesem Radweg zerbrochen. Der entstandene Schaden beläuft sich auf circa ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 21.08.2019
Alkoholisiert Gas- und Bremspedal verwechselt – 4000 Euro Sachen
Am Sonntag ereignete sich im Gemeindegebiet Iffeldorf gegen 17:30 Uhr auf der Staatsstraße 2063 ein Verkehrsunfall. Ein 64 Jahre alter Pkw Fahrer fuhr mit einem Mazda auf der Staatsstraße von Seeshaupt Richtung Penzberg. Er verwechselte bei dem Fahrzeug mit Automatikgetriebe Gas- und Bremspedal und führte so unvermittelt eine Vollbremsung durch. Ein nachfolgender 60 Jahre alter Fahrer eines Pkw Mercedes reagierte noch mit ... weiterlesen
Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 20.08.2019
Ausgesetzte Schlangen auf dem Parkplatz an der B 17
Am 14.08.2019, gegen 18:30 Uhr, wurde auf dem Parkplatz an der B 17 bei Hohenfurch durch eine Privatperson eine Box mit zwei lebenden Kornnattern aufgefunden. Die Tiere wurden vom Tierschutzverein Landsberg geborgen und in die Auffangstation für Reptilien verbracht. Dort wurden sie umgehend untersucht, versorgt und in der Quarantänestation untergebracht. Es wurde nun ein Ermittlungsverfahren wegen eines Verstoßes nach dem ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 20.08.2019
Brand in Papierfabrik
Am 18.08.2019, kurz nach 18:00 Uhr, gingen mehrere Mitteilungen über Flammen und eine starke Rauchentwicklung im Gelände der Papierfabrik ein. Bei dem in Brand geratenen Objekt handelt es sich um die Förderanlage für Altpapier und Altholz. Nach dem jetzigen Ermittlungsstand ist das Feuer durch einen technischen Defekt an der Förderbandanlage ausgebrochen. Durch das Förderband entstand zusätzlich ein Kamineffekt, welcher ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 20.08.2019
Verdacht der versuchten Körperverletzung und Sachbeschädigung
Am 18.08.2019 um 01.22 Uhr konnte ein 24-jähriger Peißenberger in der Schongauer Straße beobachten, wie zwei Personen in Streit gerieten und sich körperlich angingen. Bei dem Versuch, den Streit zu schlichten, wurde der 24-Jährige dann selbst von einem der beiden Kontrahenten zu Boden gestoßen und sein mitgeführtes Fahrrad in den angrenzenden Graben geworfen. Der Täter konnte zunächst unerkannt flüchten. Eine Fahndung ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 18.08.2019
Gefährdung des Straßenverkehrs
Am 17.08.2019 um 20.20 Uhr befuhr eine 34-Jährige aus Marzling mit ihrem Pkw die Reichenbergstraße in Richtung Staatsstraße 2057. Beim Überqueren der Egerlandstraße missachtete die 34-Jährige die Vorfahrt eines 18-Jährigen aus Wielenbach, der mit seinem Pkw die Egerlandstraße in Richtung Wessobrunn befuhr. Es kam zur Kollision im Kreuzungsbereich, bei der beide Unfallbeteiligten unverletzt blieben. Bei der Unfallaufnahme ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 18.08.2019
Sachbeschädigung
Am 17.08.2019 musste eine 43-jährige Weilheimerin nach ihrer Rückkehr aus dem Urlaub feststellen, dass ihr Fahrrad in der Tiefgarage der Münchener Straße 36 innerhalb der zurückliegenden vier Wochen mutwillig am Hinterreifen beschädigt wurde. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 50 Euro.
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 18.08.2019
Sachbeschädigung durch nationalsozialistische Schmierereien im Forchet
In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es im Bereich der Säulingstraße, Hochplattenstraße, Zugspitzstraße, Karwendelring in Schongau zu zahlreichen Sachbeschädigungen durch Schmierereien. Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter hatten mit blauer Farbe nationalsozialistische Parolen und Symbole auf Gartenmauern, Garagenwände, Bushaltestellen, Hausmauern gesprüht und dadurch erheblichen Schaden angerichtet. Wer ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 18.08.2019
Fahrenden Pkw am Lechberg in Schongau mit Kieselsteinen beworfen
Am Freitag, gegen 15:15 Uhr, befuhr ein 52-jähriger Hohenfurcher mit seinem Pkw BMW den Lechberg in Schongau bergab. Mit im Pkw waren noch seine gleichaltrige Ehefrau und deren Töchter. Im oberen Bereich des Lechberges wurden sie von einem bislang unbekannten Täter, vermutlich von dem erhöhten Fußweg aus, mit mehreren Kieselsteinen beworfen. Verletzt wurde niemand, jedoch entstanden zahlreiche Lackschäden am Pkw. Die ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 18.08.2019
Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen auf der B 472
Am Samstag, gegen 11:55 Uhr, erkannte eine 43-jährige Peitingerin, die mit ihrem Audi auf der B 472, kurz vor der Lechtalbrücke, in Richtung Peißenberg unterwegs war, zu spät, dass vor ihr fahrende Fahrzeuge verkehrsbedingt angehalten hatten. Einen Auffahrunfall auf einen unmittelbar vor ihr stehenden Pkw konnte sie noch verhindern, indem sie nach rechts auf die Böschung auswich, jedoch wurde sie von der sich dort befindlichen ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 18.08.2019
Hochwertiges Fahrrad in Peiting gestohlen
In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde am Sportplatz in Schwabniederhofen das hochwertige weiß-schwarze Fahrrad der Marke „Specialized“ eines 34-jährigen Hohenfurchers von einem bislang unbekannten Täter entwendet. Wer Hinweise geben kann, bzw. Beobachtungen gemacht hat, soll sich bitte mit der Polizeiinspektion Schongau unter Tel. 08861/2346-0 in Verbindung setzen.
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 18.08.2019
Betrunken und gewalttätig mit dem Fahrrad unterwegs
Am Samstag, gegen 21:00 Uhr, war laut Zeugenangaben ein 56-jähriger Peitinger mit seinem Fahrrad auf der Bahnhofstraße in Peiting unterwegs. An einem geparkten Pkw Daimler, der einem 25-jähriger Peitinger gehört, hielt er unvermittelt an und schlug mit einer Bierflasche, die er mit sich geführt hatte, auf die Windschutzscheibe ein, welche dadurch beschädigt wurde (Schaden im mittleren dreistelligen Bereich). Als der ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 18.08.2019
Müllablagerung im Waldstück Nähe Eitzenberger Weiher
In unmittelbarer Nähe zum Eitzenberger Weiher entledigte sich jemand offenbar Teile seines Hausstandes. Dazu fuhr er offenbar mit einem größeren Pkw oder Kleintransporter auf einen naheliegenden Weg, der in den Wald führte. Dort lud er u.a. eine Couch, eine Matratze, einen Bürostuhl und mehrere Kartons ab. Der Sperrmüll muss jetzt vom örtlichen Bauhof Iffeldorf entfernt werden. Die Polizei Penzberg bittet um Zeugenhinweise, ... weiterlesen
Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 18.08.2019
Pkw Fahrer alkoholisiert unterwegs
Ähnlich erging es einem 24-Jährigen aus Tutzing. Dieser war gegen 16 Uhr mit seinem Pkw auf der Staatsstraße von der B 2 kommend in Richtung Diemendorf unterwegs. In einer Rechtskurve verlor er ebenfalls in Folge seiner Alkoholisierung und zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der 24-Jährige wurde leicht verletzt in das Weilheim Krankenhaus ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 18.08.2019
19-Jährige alkoholisiert mit Pkw unterwegs
Ein abruptes Ende nahm die Autofahrt einer 19-Jährigen aus Bernried am Donnerstag gegen 10 Uhr in Weilheim. Die junge Dame startete ihre Fahrt am Wanderparkplatz des Gögerl und fuhr in Richtung der Trogerstraße. In der dortigen Linkskurve verlor sie wohl wegen zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug und schleuderte zunächst gegen einen Stromverteilerkasten und im weiteren noch gegen einen Gartenzaun, ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 18.08.2019
Fahrrad gestohlen
In der Zeit zwischen dem 14.08.0219, 20.15 Uhr und dem 14.08.2019, 22 Uhr, wurde aus einer Garage in der Hauptstraße in Sindelsdorf ein Mountainbike der Marke Giant, Typ Anthem Advanced Pro 1, Farbe grau, durch unbekannte Täter entwendet. Diese wurde vermutlich aus einem Nebeneingang der Garage gestohlen, da das Garagentor selbst versperrt war. Wer hat in der Tatzeit verdächtige Beobachtungen gemacht und kann Hinweise geben. ... weiterlesen
Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 18.08.2019
Fragliche Erziehungsmethoden
Ein 53-jähriger Familienvater aus Schongau drohte seiner 17-jährigen Tochter, indem er ihr mit einem Küchenmesser in der Hand hinterher lief. Die junge Frau konnte sich in ihr Zimmer flüchten und von dort die Polizei verständigen. Den Beamten gegenüber gab der Vater an, dass es sich hier um eine Art Erziehungsmethode gehandelt hat. Die eingesetzten Streifen konnten den Streit schlichten. Der Vater verließ die Wohnung. ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 15.08.2019
Mehrere Ladendiebstähle in einem Verbrauchermarkt in Peiting
Insgesamt dreimal wurden die Einsatzkräfte der Polizei Schongau am 14.08.19 zu einem Verbrauchermarkt nach Peiting gerufen. Mittags erwischt der Ladendetektiv einen 61-jährigen Rentner aus Peiting. Dieser hatte Tabak entwendet. Um kurz vor 17.00 Uhr wurde eine 23-jährige rumänische Ladendiebin dingfest gemacht. Sie hatte versucht Kosmetikartikel zu stehlen. Die Staatsanwaltschaft ordnete bei ihr eine Sicherheitsleitung ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 15.08.2019
Rauchentwicklung
Am 11.08.2019 gegen 13.50 Uhr wurde eine Rauchentwicklung und ein aktivierter Rauchmelder aus der Lechtorstraße mitgeteilt. Vor Ort konnte dann die Wohnungsinhaberin angetroffen werden. Es stellte sich heraus, dass ein verbranntes Essen Grund für die Rauchentwicklung war. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte war die Wohnung aber bereits wieder rauchfrei, so dass kein Einschreiten mehr erforderlich war.
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 12.08.2019
Radfahrerin gestürzt
Am 11.08.2019 gegen 10.45 Uhr fuhr eine 60-jährige Baden-Württembergerin mit ihrem Fahrrad den Radweg von der Altstadt kommend Richtung Volksfestplatz. In einer Kurve kam sie alleinbeteiligt zu Sturz, wobei sie sich mittelschwere Verletzungen zuzog. Sie kam mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Schongau.
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 12.08.2019
Erneut Diebstahl aus Lagerbereich / Beim vierten Einbruch erfolgte Festnahme
Nach der Pressemeldung der PI Weilheim vom 08.08., kam es in der Nacht vom 08.08. auf 09.08. erneut zu einem gleichgelagerten Diebstahl aus dem Außenlager des Kaufland in Peißenberg. Auch hier wurden wieder diverse alkoholische Getränke entwendet ohne einen Sachschaden zu verursachen. Der Stehlschaden betrug hier ca. 100 Euro. Am Abend des 09.08., gegen 22 Uhr schlugen die Täter erneut zu und drangen in das Außenlager ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 12.08.2019
Pkw auf Parkplatz verkratzt
Am vergangenen Freitag den 09.08. wurde der Pkw einer 55-Jährigen Weilheimerin verkratzt. Die Dame parkte ihren Wagen, einen grauen BMW, gegen 11 Uhr auf dem Parkplatz des Lidl in der Töllernallee. Als sie gegen 11:30 Uhr nach ihrem Einkauf wieder zu ihrem Pkw kam musste sie feststellen, dass dieser in der Zwischenzeit beschädigt wurde. Beschädigt wurde am Heck des Pkw die Kofferraumklappe mit einem langen Kratzer. Der ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 12.08.2019
Schuppen aufgebrochen und Werkzeuge entwendet
Im Bereich Polling kam es erneut zu einem Einbruch in einen Schuppen, diesmal bei Butterberg. Der oder die Täter hebelten in der Zeit von Samstag auf Sonntag die mittels Vorhängeschloss abgesperrte Schuppentüre auf und gelangten so ins Innere. Neben diversen Werkzeugen und landwirtschaftlichen Gebrauchsgütern wurde auch ein Generator sowie eine Auffahrrampe entwendet. Auch Flüssigkeiten waren begehrt, so wurden neben ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 12.08.2019
Pkw wurde zerkratzt
Am Samstag in der Zeit von ca. 16:00h bis 20:15h hatte eine 44-jährige Weilheimerin ihren Pkw in der Pollinger Straße ggü. der Sozialstation am Fahrbahnrand abgestellt. Während dieser Zeit wurde die hintere rechte Tür mit einem unbekannten Gegenstand zerkratzt. Der Schaden beläuft sich auf geschätzte 1.500 Euro – Hinweise dazu nimmt die PI Weilheim unter der 0881/640-0 entgegen.
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 11.08.2019

Liebe Leser...

Bitte beachten Sie, dass viele der hier gezeigten Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.

Pressemitteilungen & Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen bitte direkt via Formular eintragen. Sonstige Pressemitteilungen per E-Mail an presse (ät) BAYregio-wm.de eintragen. Versuchen Sie bitte, die Texte möglichst objektiv zu schreiben. Bevorzugt verarbeitbar sind einfache Text-E-Mails ohne Anhänge, die Pressemitteilung ist idealerweise nicht formatiert und in Überschrift und Text gegliedert.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz