Landkreis WM
Hotel Restaurant Seeblick - Bernried Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Landkreis WM und näherer Umgebung:

Kleine bezahlbare Whg.gesucht
Dtsch.Ehep.71u.62,m chten nach familiär bedingtem Umzug2014 ...
Weilheim - 19.02.2019

Haushaltshilfe zur Festanstellung
Als Familienservice betreuen wir aktuell mehrere Familien in ...
Penzberg - 19.02.2019

Übergangsjacke /Mädchen
Mädchen Übergangsjacke mit Kaputze, für 14 Euro zu verkaufen. ...
Weilheim - 18.02.2019

Glasplatten Kühlschrank
Sehr gute Glasplatten vom Bosch Kühlschrank (älteres Modell ...
Weilheim - 06.02.2019

Möbliertes Zimmer mit eigenem ...
Vermeite ab 1. April ein freundlich möbliertes Zimmer mit eigenem ...
Weilheim - 17.02.2019

Wo ist die schöne, ruhige ...
Lebenserfahrene Akademikerin, Lektorin und Buchübersetzerin ...
Weilheim - 17.02.2019

3 Zimmer Wohnung (Alternative ...
Suche für mich und meinen 16-jährigen Sohn eine 3 Zi Wohnung ...
Weilheim - 16.02.2019

Verkaufe gut erhaltene Spiegelreflexkamera ...
Verkaufe meine gebrauchte Spiegelreflexkamera Canon EOS 650D ...
Peißenberg - 15.02.2019

Neubau-Einliegerwohn ung zu ...
Die Souterrain - Einliegerwohnung befindet sich in einem Einfamilienhaus ...
Weilheim - 13.02.2019

WG-Zimmer in kleiner, gemütlicher ...
WG-Zimmer ab 01.03 Ich suche ab März einen sympatischen, ...
Weilheim - 14.02.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Nachrichten für den Landkreis WM

Trauer verwandeln. Mit Tanz und Musik das Leben (wieder) ... Bernried
22.02.2019 | 15:00 | Wochenend-Seminar für Trauernde und von Trauer Betroffene ...
Charity-Veranstaltung Unternehmernetzwerk Kinderhilfe ... Pähl
22.02.2019 | 10:00 | Herzliche Einladung an alle Unternehmer/-innen im Pfaffenwinkel Unterstützen ...
Tom & Flo Peißenberg
23.02.2019 | 20:00 | Samstag 23.02.2019 - 20:00 Uhr Tom & Flo "Sound der ... | Kulturverein Peißenberg e. V.
Vögel der Stauseen an Iller und Wertach - ganztägige ... Peißenberg
23.02.2019 | 08:30 | Die Flüsse und Seen des Alpenvorlandes nutzen viele ... | Volkshochschule Peißenberg
Qi Gong - Workshop: "8 Brokate aus dem Qi Gong" Peißenberg
24.02.2019 | 14:00 | Ein Nachmittag Zeit nur für dich! Acht wertvolle Schätze ... | Volkshochschule Peißenberg

Auffahrunfall auf der Bundesstraße 2
Am 16.02.2019, gegen 11:00 Uhr, befuhr eine 57-jährige Frau aus Raisting mit ihrem Pkw die Bundesstraße 2 in nördliche Richtung. Im Bereich zwischen Unterhausen und Wielenbach musste die Raistingerin auf der Bundesstraße verkehrsbedingt kurz anhalten. Eine der Raistingerin auf der Bundesstraße 2 nachfolgende 36-jährige Pkw-Lenkerin aus der Kreisstadt erkannte diese Verkehrssituation zu spät und fuhr auf den stehenden Pkw ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 17.02.2019
Auffahrunfall an der Einmündung der Bundesstraße 472 in die Bundesstraße 2
Am 16.02.2019, gegen 10:25 Uhr, befuhr eine 31-jährige Peißenbergerin mit ihrem Pkw die Bundesstraße 472, von Huglfing kommend, in Richtung der Bundesstraße 2. Die Peißenbergerin wollte dann im weiteren Verlauf von der Bundesstraße 472 nach rechts in die Bundesstraße 2 abbiegen. Vor dem eigentlichen Abbiegemanöver musste sie aber nochmals verkehrsbedingt am Einmündungsbereich stehen bleiben. Diese Verkehrssituation ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 17.02.2019
Milchtankwagen kollidiert in einer Kurve mit entgegenkommendem Fahrzeug
Am 16.02.2019, gegen 09:05 Uhr, befuhr ein 54-jähriger Ostallgäuer mit einem Milchtankwagen die Rothstraße in Raisting in westliche Richtung. Als er auf dieser Strecke mit seinem Lkw in eine enge Linkskurve einfuhr, musste er auf Grund eines am rechten Fahrbahnrand abgestellten Pkw ein wenig nach links ausscheren. Dabei übersah der Ostallgäuer einen in diesem Moment im Kurvenbereich entgegenkommende Pkw, welcher von einer ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 17.02.2019
Unfall unter Alkoholeinfluss
Am 15.02.2019 gegen 18:45 Uhr befuhr ein 20-jähriger Augsburger die Jägerstraße in Peiting. Aus Unachtsamkeit übersah er den Pkw des von rechts kommenden und vorfahrtberechtigten 34-jährigen Peitinger, der mit seiner Lebensgefährtin und seinen zwei Kindern im Fahrzeug unterwegs war. Vorsorglich kamen alles Unfallbeteiligten in umliegende Krankenhäuser zur Untersuchung. Da der Unfallverursacher nach Alkohol roch, wurde ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 17.02.2019
Kollision mit einer Leiter
Am 15.02.2019 gegen 21:30 Uhr fuhr ein 19-jähriger Reichlinger mit seinem VW Fox von Schongau kommend in Richtung Epfach. Etwa 500 Meter vor der Ortseinfahrt Epfach kollidierte der junge Mann mit einer auf der Fahrbahn liegenden Leiter. Durch den Aufprall wurde nahezu die gesamte vordere Fahrzeugunterseite beschädigt, der Sachschaden wird auf etwa 4.000 EUR geschätzt. Der Fahrer blieb unverletzt. Wer die Leiter dort verlor ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 17.02.2019
Feueralarm bei Fa. Hirschvogel
Am 15.02.2019 gegen 21:45 Uhr löste ein brennender Filter einer Entlüftungsanlage den Feueralarm aus. Der brennende Filter konnte durch Mitarbeiter der Fa. Hirschvogel ins Freie gebracht werden, die Feuerwehr lüftete anschließend die betroffene Halle. Die Ursache für das in Brand geraten des Filters ist unbekannt, ein Sach- bzw. Personenschaden entstand nicht.
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 17.02.2019
Drogenfahrt
Am 16.02.2019 gegen 20:00 Uhr wurde ein 20-jähriger Oberammergauer in Schongau einer Verkehrskontrolle unterzogen. Auf Nachfrage räumte er ein, in naher Vergangenheit Betäubungsmittel konsumiert zu haben. Da ein Drogentest nicht möglich war, wurde der junge Mann zur Blutentnahme ins Krankenhaus geleitet. Die Weiterfahrt wurde ihm für die nächsten 72 Stunden versagt.
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 17.02.2019
Pkw überschlagen
Am 16.02.2019 gegen 23:00 Uhr fuhr eine 37-jährige Peitingerin mit ihrem Kleinwagen auf der B17 von Steingaden in Richtung Peiting. Aus bislang ungeklärter Ursache kam die Fahrerin nach links von der Fahrbahn ab, hierbei drehte sich das Fahrzeug mehrmals und überschlug sich, schließlich kam es auf allen 4 Reifen auf dem gefrorenen Schnee zum Stehen. Die Fahrerin sowie ihre 10-jährige Beifahrerin blieben unversehrt. Das ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 17.02.2019
Faustschlag auf die Nase
Am 17.02.2019 gegen 03:45 Uhr verließen ein Altenstädter und ein Schongauer eine private Party. Der 21-jährige Schongauer hat wohl während der Party schon immer wieder für Probleme gesorgt, weshalb er dann vom Altenstädter einen Faustschlag ins Gesicht kassierte. Die Nase schmerzte und blutete, einen Rettungswagen lehnte der Schongauer jedoch ab.
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 17.02.2019
Trinkgelage endet in Einsatz für Polizei und Rettungsdienst
Vier Mitarbeiter einer Leiharbeitsfirma waren in Penzberg in einer Ferienwohnung einquartiert. Die zwei befreundeten Paare im Alter von 20 bis 26 Jahren gaben sich am Nachmittag des 14.02.2019 dem Trunke hin und konsumierten gemeinsam hochprozentigen Alkohol. Gegen 19:30 Uhr erlitt ein 26jähriger Mann des Quartetts einen Schwächeanfall, weshalb seine 20 Jahre alte Freunden zu weinen anfing und laut um Hilfe rief. Das hörten ... weiterlesen
Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 16.02.2019
Unfall auf der Hauptstraße
Zu einem Unfall kam es am Mittwoch in Peißenberg auf der Hauptstraße auf Höhe Hausnummer 73. Ein 85-Jähriger Peißenberger war gegen 14:15 Uhr im Begriff aus einer parallel zur Fahrbahn befindlichen Parkbucht auf die Hauptstraße einzufahren. Hierbei übersah den Transporter eines 43-Jährigen Peißenbergers der in gleicher Richtung auf der Hauptstraße fuhr. Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wobei ein Sachschaden ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 14.02.2019
Auto mit Kugeln beschossen
In der Nacht von 12.02. auf 13.02. wurde in Weilheim in der Ettaler Straße das Auto einer 26-Jährigen aus Böbing beschädigt. Das Auto war zum Tatzeitpunkt am Straßenrand geparkt abgestellt. Vermutlich mit einer Steinschleuder feuerte der oder die Täter mindestens 4 Metallkugeln auf das Fahrzeug ab. Zwei Kugeln durchschlugen die hintere Fahrertüre schwarzen Toyota, die anderen zwei Kugeln schlugen in der Karosserie ein. ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 14.02.2019
Hundespaziergang endet mit Bedrohung und Beleidigung
Am Dienstagvormittag kam es in der Unterholzstraße in Penzberg zu einem Streit zwischen zwei Hundebesitzern. Eine 47 jährige Frau ging mit ihrem Mischlingshund, den sie an der Leine führte, spazieren, als ihr ein älterer Mann in Begleitung einer Frau und einem kleineren Hund begegnete. Nachdem beide beinahe aneinander vorbei waren, fing der Mischlingshund der Dame zu bellen an. Sofort wurde die 47jährige Frau von dem ... weiterlesen
Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 14.02.2019
Diebstahl aus der Umkleide einer Turnhalle
Am Donnerstag, 07.02. wurden während des Fußballtrainings des ESV Penzberg zwischen 18.00 Uhr und 19.00 Uhr die Turnschuhe eines 13 jährigen Jungen gestohlen. Die unversperrte Umkleide der Bürgermeister-Prandl-Volksschule wurde an diesem Nachmittag von mehreren Vereinen genutzt. Bei den Turnschuhen handelt es sich um weiß/blaue Nike Air Max Größe 43 im Wert von ca. 160 Euro. Zeugen, die den Diebstahl beobachtet ... weiterlesen
Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 14.02.2019
KFZ-Zulassung vorgetäuscht
Am 13.02.2019 gegen 12:00 Uhr wurde ein 24jähriger Steingadener in der Marktoberdorfer Straße mit seinem PKW angehalten, da er mit dem Handy telefonierte. Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass er am PKW amtliche Kennzeichen angebracht hatte, welche für ein anderes Fahrzeug ausgegeben waren. Er wollte damit eine Zulassung des Fahrzeugs vortäuschen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Urkundenfälschung.
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 14.02.2019
Leitpfosten absichtlich umgefahren
Am 10.02.2019 zwischen 20:00 Uhr und 21:50 Uhr wurden durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer acht Leitpfosten an der Kreisstraße WM6 absichtlich umgefahren. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 400 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Schongau.
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 11.02.2019
PKW unter Baum begraben
Am 11.02.2019 gegen 01:00 Uhr fuhr eine 20jährige Böbingerin mit ihrem PKW auf der Staatsstraße 2058 von Peißenberg kommend in Richtung Böbing. Während der Fahrt durch ein Waldstück fiel ein Baum auf das Auto der Böbingerin. Das Fahrzeug erlitt einen Totalschaden, der Sachschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro. Die Fahrerin blieb unverletzt. Der PKW musste durch die Feuerwehr Böbing geborgen werden.
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 11.02.2019
Verkehrsunfall
Am Samstag um 18:56 Uhr touchierte ein 21-jähriger Weilheimer, der mit seinem Pkw auf dem Prälatenweg fuhr, einen ordnungsgemäß geparkten Pkw-Anhänger. Der Anhänger stand abgekuppelt am rechten Fahrbahnrand. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Anhänger auf einen davor geparkten Pkw geschoben. Die beiden geparkten Fahrzeuge gehören einem 53-jährigen Anwohner. Verletzt wurde niemand, es entstand Sachschaden in Höhe ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 11.02.2019
Fahren ohne Fahrerlaubnis
Ein 31-jähriger Mann aus Bernried fuhr mit seinem Pkw nach Weilheim, obwohl er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Aufgefallen war der Mann, weil er sein Auto am Samstag gegen 17:15 Uhr in der Ledererstraße in einer Feuerwehranfahrtszone abstellte. Der Pkw wurde von den Beamten auf einem Öffentlichen Parkplatz abgestellt, der Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt.
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 11.02.2019
Überwachungskamera überführt Ladendieb
Mithilfe der Überwachungskamera konnte ein 41-jähriger Weilheimer vom Personal eines Lebensmittelmarktes in der Kanalstraße dabei beobachtet werden, wie er im Laden Socken in seinem Rucksack versteckte. Der „Kunde“ bezahlte an der Kasse nur eine Flasche Bier und eine Schachtel Zigaretten. In seinem Rucksack wurde Diebesgut im Wert von über 70 Euro gefunden.
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 11.02.2019
Streit an Supermarktkasse eskaliert
Am Samstag gegen 12.00 Uhr kam es zu einem Streit zwischen einem 39-jährigen Weilheimer und einem 45-jährigen Garmischer an der SB-Kasse eines Supermarkts in der Kaltenmoser Straße. Der Mann aus Garmisch war an dem in der Kassenschlange wartenden Weilheimer vorbeigegangen, woraufhin dieser ihn zur Rede stellte. Es entwickelte sich ein verbaler Streit, in welchem der Weilheimer den Garmischer beleidigte. Der Mann aus Garmisch ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 11.02.2019
Ladendiebstahl
Am Freitag gegen 15.40 Uhr wurde eine 41-jährige Weilheimerin in einem Verbrauchermarkt in der Lohgasse beobachtet, wie sie verschiedene Waren in ihren mitgeführten Rucksack einpackte und das Geschäft, ohne zu bezahlen, verlassen wollte. Die Weilheimerin wurde durch eine Mitarbeiterin aufgehalten, so dass die Polizeiinspektion verständigt werden konnte. Bei der Aufnahme des Sachverhaltes stellte sich heraus, dass die 41-Jährige, ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 11.02.2019
Streit zwischen zwei afghanischen Asylbewerbern endet in einer Gewahrsamnahme durch die Polizei
Am Dienstagabend kam es in einer Penzberger Asylbewerberunterkunft zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Mitbewohnern. Zwei deutlich alkoholisierte afghanische Staatsangehörige, 22 und 33 Jahre alt, gerieten nach einem erst verbalen Streit in eine Schlägerei. Als der Sicherheitsdienst die beiden Streithähne trennen wollte, sympathisierten sich die Beiden und gingen gemeinschaftlich auf den Sicherheitsbeamten los. Die ... weiterlesen
Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 06.02.2019
Einbruch in Lagerhaus
Am 04.02.2019 zwischen 07:00 Uhr und 07:30 Uhr wurde in ein Lagerhaus an der Alten Bahnhofstraße durch einen unbekannten Täter ein Einbruch verübt. Der Täter gelangte über das Rolltor in das Gebäudeinnere, dort brach er die Türe zum Büro auf und entwendete daraus einen dreistelligen Geldbetrag. Zudem nahm er die Trinkgeldkasse mit. Der Täter verursachte einen Sachschaden in Höhe von ca. 800 Euro. Hinweise bitte an ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 06.02.2019
Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person
Am 04.02.2019 gegen 14:45 Uhr fuhr ein 21jähriger Hohenpeißenberger mit seinem PKW auf der Hauptstraße in Richtung Peißenberg. Aus bislang unbekannten Gründen geriet er in einer leichten Rechtskurve zu weit nach links und prallte anschließend frontal mit einem entgegenkommenden PKW einer 36jährigen Peißenbergerin zusammen. Die Peißenbergerin wurde dabei leicht verletzt und durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 06.02.2019
PKW beschädigt
Im Zeitraum vom 29.01.2019 bis 03.02.2019 wurde einem 32jährigen aus dem Landkreis Forchheim zweimal sein PKW beschädigt, welcher zur jeweiligen Tatzeit in der Hoheneggstraße geparkt war. In der Nacht vom 29.01.2019 auf 30.01.2019 wurde der Heckscheibenwischer des PKW beschädigt und in der Nacht vom 02.02.2019 auf 03.02.2019 wurde die Luft aus dem hinteren linken Reifen abgelassen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 04.02.2019
Nötigung im Straßenverkehr
Am 02.02.2019 um 16.00 Uhr fuhr eine 55-jährige Frau aus Kochel (Anzeigenerstatterin) mit ihrem Pkw Nissan von Penzberg Richtung Bichl. Von Penzberg bis Schönmühl fuhr ein schwarzer Seat immer wieder sehr dicht auf und versuchte zu überholen. Kurz vor Schönmühl überholte der Seat obwohl er nicht einsehen konnte ob Gegenverkehr naht. Die Kochlerin und der Pkw vor ihr bremsten. Der Gegenverkehr bremste ebenfalls und wich ... weiterlesen
Polizei Penzberg | Bei uns veröffentlicht am 03.02.2019
Trunkenheit im Verkehr
Am 03.02.2019, gegen 03:00 Uhr, wurde ein Pkw durch eine Polizeistreife aufgrund unsicherer Fahrweise in der Pütrichstraße in Weilheim angehalten. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrzeugführer, ein 23-jähriger Raistinger, alkoholisiert war. Ein Alkotest ergab einen Wert von über 1,5 Promille, woraufhin eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheins des jungen Mannes angeordnet wurde.
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 03.02.2019
Handfester Streit
Am frühen Samstagabend meldete eine Passantin einen Streit zwischen zwei Personen bei der Polizei Weilheim. Ein etwa 30-jähriger Mann soll im Bereich der Anlieferzone des Real-Marktes in Weilheim in Streit mit einer Frau geraten sein. Die beiden Personen gehörten offenbar zusammen. Auch soll der Mann der Frau mit dem Ellenbogen ins Gesicht geschlagen haben. Bis zum Eintreffen einer Streife befanden sich die zwei Personen ... weiterlesen
Polizei Weilheim | Bei uns veröffentlicht am 03.02.2019
Alte Ölfässer abgestellt
Im Zeitraum vom 30.01.2019, 23:30 Uhr bis 31.01.2019, 08:00 Uhr, wurde durch eine unbekannte Person auf der Zargesstraße, Ecke Widmannweg, ein altes Fass aufgefunden. Des weiteren befanden sich auf einem in der Nähe befindlichen Grundstücks einer KFZ-Firma zwei weitere Fässer mit zunächst unbekanntem Inhalt. Ermittlungen ergaben, dass es sich um Altöl bzw. alte Bremsflüssigkeit handeln dürfte. Gerade die Entsorgung ... weiterlesen
Polizei Schongau | Bei uns veröffentlicht am 01.02.2019

Liebe Leser...

Bitte beachten Sie, dass viele der hier gezeigten Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.

Pressemitteilungen & Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen bitte direkt via Formular eintragen. Sonstige Pressemitteilungen per E-Mail an presse (ät) BAYregio-wm.de eintragen. Versuchen Sie bitte, die Texte möglichst objektiv zu schreiben. Bevorzugt verarbeitbar sind einfache Text-E-Mails ohne Anhänge, die Pressemitteilung ist idealerweise nicht formatiert und in Überschrift und Text gegliedert.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz